XenDesktop: Eigene Icons im Storefront

Es ist im XenDesktop natürlich möglich, die recht langweiligen Standard-Icons, welche für die Desktops im Storefront angezeigt werden, auszutauschen. Dies wird allerdings nicht im Storefront gemacht sondern via PowerShell auf dem DDC.

sf_icon

Voraussetzung hierfür ist es eine Icon-Datei zu haben, in welcher die Größen 256, 128, 64, 48, 32 und 24 Pixel, jeweils Lang und Breit, vorhanden sind. Hierfür gibt es diverse Websites die diese Convertierung aus einer Bilddatei heraus ermöglichen wie z.B. http://converticon.com/.

Diese .ico Datei wird dann auf einem DDC abgelegt und mittels der PowerShell importiert:
Add-PSSnapin Citrix.*
Get-CtxIcon -FileName 'C:\Temp\Win8.ico' | New-BrokerIcon
Set-BrokerDesktopGroup -Name Win7Group -IconUid 1004

Die IconUid ist natürlich durch die nach dem vorherigen Befehl angezeigt zu ersetzen. Dieses Icon ist dann in der Datenbank zuhause und steht allen DDCs und natürlich auch Storefronts zur Verfügung, eine Wiederholung pro DDC ist nicht nötig.

Auf diese Weise lässt sich schnell und leicht etwas Abwechslung in die Umgebung bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.